Der Arbeitsrechtblog des JOTA Arbeitsrechtsteams

Der Arbeitsdirektor nach § 33 MitbestG

Die Implementierung eines Arbeitsdirektors in der Unternehmensmitbestimmung geht insbesondere zurück auf die Einführung der Montanmitbestimmung in der deutschen Eisen- und Stahlindustrie nach dem 2. Weltkrieg. Bereits ab 1946 wurden in der britischen Besatzungszone für den Montanbereich zwischen den Unternehmen und Vertretern der Gewerkschaften in einer Richtlinie vereinbart, die Stelle eines Arbeitsdirektors im Vorstand der Unternehmen […]

Weiterlesen