Der Arbeitsrechtblog des JOTA Arbeitsrechtsteams

Kategorie:Sozialauswahl

Die Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Rechtsanwalt Arbeitsrecht Eltville Gießen Wiesbaden Wetzlar Stichworte: Sozialauswahl Arbeitgeber, die eine oder mehrere betriebsbedingte Kündigungen aussprechen wollen, müssen gem. § 1 Abs. 3 S. 1 KSchG eine sog. Sozialauswahl vornehmen. Dort heißt es: „Ist einem Arbeitnehmer aus dringenden betrieblichen Erfordernissen im Sinne des Absatzes 2 gekündigt worden, so ist die Kündigung trotzdem sozial ungerechtfertigt, wenn […]

Weiterlesen

Die Sozialauswahl unter Leiharbeitnehmern im Verleihunternehmen

Rechtsanwalt Arbeitsrecht Eltville Gießen Stichworte: Sozialauswahl Leiharbeit Auch in der Leiharbeitsbranche sind betriebsbedingte Kündigungen keine Seltenheit. Der Verleiher muss sich nach der Beendigung des leihweisen Einsatzes eines Arbeitnehmers bei einem Kunden, die Frage stellen, ob ein anderweitiger Einsatz möglich ist. Entsteht durch den Auftragsverlust ein Arbeitskräfteüberhang beim Verleiher, so kann eine betriebsbedingte Kündigung grundsätzlich in […]

Weiterlesen