Der Arbeitsrechtblog des JOTA Arbeitsrechtsteams

Kategorie:Profisport

Ist bald Schluss mit befristeten Arbeitsverträgen im Profifußball?

Was im Arbeitsrecht normalerweise die Ausnahme darstellt (oder zumindest darstellen soll), ist im Profifußball seit Jahrzehnten absolute Normalität: Die Befristung von Arbeitsverträgen. Die Befristungsdauer beträgt im Profifußball zumeist zwischen einem und fünf Jahren. Aus den Medien ist regelmäßig zu entnehmen, welcher Fußballer gerade bei seinem Verein „verlängert“ hat, gegen eine Ablösesumme aus seinem Vertrag „herausgekauft“ […]

Weiterlesen