Der Arbeitsrechtblog des JOTA Arbeitsrechtsteams

Kategorie:Freizeitausgleich

Arbeitsunfähigkeit während Freizeitausgleichszeitraum

Erhält der Arbeitnehmer – etwa zur Abgeltung von Überstunden – einen Freizeitausgleich, wird dieser durch Freistellung von der Arbeitsleistung gewährt. Die Pflicht des Arbeitnehmers zur Erbringung der Arbeitsleistung ist in diesem Zeitraum suspendiert. Nach Auffassung des LAG Rheinland-Pfalz führt eine Erkrankung des Arbeitnehmers im Freistellungszeitraum nicht dazu, dass der Freizeitausgleich nochmal gewährt werden müsste (Urt. […]

Weiterlesen